Artikelbild

Gemüse

Nachhaltig angebaut

Auf den fruchtbaren, biologisch bewirtschafteten Böden in Meiningen gedeiht Bio-Gemüse von besonderer Qualität. Durch den Verzicht auf Kunstdünger und Chemie verlängert sich die Wachstumszeit. Dadurch entfaltet unser Bio-Gemüse einen intensiven und unverwechselbaren Geschmack und ist reich an wertvollen Inhaltsstoffen.

Unsere Jungpflanzen ziehen wir entweder aus Bio-Saatgut selbst an oder wir kaufen es von Bio-Betrieben aus der Bodenseeregion zu. Besonderes Augenmerk legen wir auf eine wohldurchdachte Fruchtfolge. Durch die Vielfalt der angebauten Gemüsesorten (ca. 40 verschiedene Sorten) und die jährliche Abwechslung soll eine einseitige Bodenbelastung vermieden und Bodenorganismen gefördert werden. Wir leben auf unserem Hof zudem die Kreislaufwirtschaft. Die Düngung unserer Gemüsefelder erfolgt durch Kompost und/oder Gründüngung.

Unsere abwechslungsreiche Palette an Gemüse und Salaten, ergänzen wir, indem wir „alten Sorten“ wieder eine Chance geben.

Hier eine Auswahl von Gemüse, das von uns über´s Jahr angebaut wird: Aubergine, Blumenkohl, Bodenkohlrabi, Bohnen, Brokkoli, Federkohl, Fenchel, Gurken, Karotten, Kartoffeln, Knollensellerie, Kohlrabi, Kraut in allen Variationen, Kräuter, Kürbis, Mangold, Paprika, Pastinaken, Rettich, Rhabarber, Salate, Schwarzwurzeln, Sprossenkohl, Zucchini, Zwiebeln und einiges mehr.

Jetzt packt euch der Gemüse-Hunger?
Dann schaut vorbei in unseren Hofladen oder lasst euch das feine Gemüse in der Bio-Kiste direkt vor eure Haustüre liefern!